logo bamlavenut.tk BAMLAVENUT.TK | Личный кабинет | Наши Контакты | Доставка товара

Sibyl Steuwer Der Europaische Emissionshandel und die Rolle der Europaischen Kommission. Eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy Wandels


Книга "Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission. Eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy Wandels".Das Europäische Emissionshandelssystem stellt eine Zäsur in der europäischen Umwelt- und Energiepolitik dar. Zum ersten Mal werden Stromunternehmen und Betriebe aus energieintensiven Industriebranchen zu CO2-Einsparungen verpflichtet. Damit wird das klimaschädliche Gas auch zum ersten Mal mit einem Marktpreis versehen. Dass bei der Politikformulierung Interessen kollidieren, scheint unvermeidbar zu sein. Die Autorin beleuchtet das Zusammenspiel europäischer und nationalstaatlicher Policy-Maker sowie der verschiedenen Interessensvertreter: Welche Rolle hat dabei die Europäische Kommission gespielt und inwieweit induziert die Einführung dieses 'neuen' Policy-Instrumentes in den Mitgliedsstaaten der EU tatsächlich einen Policy-Wandel? Die Autorin geht diesen Fragen mittels einer Policy-Netzwerkanalyse des Prozesses von der Politikformulierung bis zur Genehmigung der ersten Nationalen Allokationspläne durch die Europäische Kommission nach.

3514 РУБ

похожие

Подробнее

Sonja Göcking Der Emissionshandel . Geschaftspotenziale fur Banken


Inhaltsangabe:Einleitung: Im Jahre 1997 wurde mit dem Kyoto-Protokoll ein internationales Klimaschutzabkommen verabschiedet, dessen Ziel die Reduzierung von Treibhausgasen ist. Hierdurch soll die globale Erderwärmung gestoppt werden. Das Kyoto-Protokoll legte gleichzeitig den Grundstein für den Handel mit Emissionsrechten. Durch die Übertragung des Kyoto-Abkommens in europäisches und deutsches Recht wurde der Start des europäischen Emissionshandelssystems zum 01.01.2005 festgelegt. Zunächst bleibt der Handel in Europa auf das Gas CO2 begrenzt. Der Starttermin Anfang 2005 ist jedoch missverständlich, denn der (Forward-)Handel mit Emissionsrechten hat schon 2003 begonnen. Der Emissionshandel beeinflusst die Geschäftstätigkeit von vielen Unternehmen. Besonders Unternehmen aus der Energiebranche und energieintensiven Industrien werden sich dem EU-Emissionshandel nicht entziehen können. Neben dem OTC-Handel von Emissionsrechten findet seit März 2005 an der EEX auch ein börsenbasierter Emissionshandel statt. Der noch junge Markt für Emissionsrechte stellt die betroffenen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Für den Erfolg beim Emissionshandel ist es unerlässlich, neben den politischen Rahmenbedingungen auch die wichtigsten preisbeeinflussenden Faktoren zu kennen. Bei der Risikosteuerung und dem Management des Emissionsportfolios können Banken die betroffenen Unternehmen unterstützen. Banken spielen eine wichtige Rolle im Emissionshandel, indem sie ihren Kunden maßgeschneiderte L...

5927 РУБ

похожие

Подробнее

Eva Savinova Die Rolle der Erinnerungspolitik fur die Europaische Union am Beispiel Arbeit des Europaischen Parlaments


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung"Ein geschichtsloses Europa wäre ohne Herkunft und ohne Zukunft. Denn das Heute entstammt dem Gestern, und das Morgen entsteht aus dem Vergangenen." (Jacques le Goff, französischer Historiker) In der letzten Zeit gewinnt das Thema Europäische Erinnerungskultur zunehmend an Bedeutung. Obwohl sie in erster Linie besonders intensiv von Historikern und Kulturwissenschaftlern an den Universitäten und Forschungszentren erforscht wurde, wird deutlich, dass das Thema auch im internationalen politischen Bereich von großer Bedeutung ist. Es wird erkannt, dass die gemeinsame Geschichte und europäische Erinnerung eine wichtige Rolle für die europäische Integration spielt und ein großes Potenzial für die Überwindung der Spaltungen und Unterschiede innerhalb der EU sowie für die erfolgreiche Zusammenarbeit darstellt. In der folgender Arbeit wird die Rolle der Erinnerungspolitik für die Europäische Union analysiert. Dies wird hauptsächlich am Beispiel der Arbeit des Europäischen Parlaments und der europäischen Fraktionen geschehen. Zunächst wird die theoretische Grundlage der Arbeit kurz vorgestellt und die wichtigen Begriffe definiert (Kapitel 2). Danach werden das Fraktionssystem des Europäischen Parlaments, die parteipolitischen Programme der EU-Fraktionen sowie Projekte des Europäischen Parlaments zur Europäisch...

1464 РУБ

похожие

Подробнее

Henning Lohmann Armut von Erwerbstatigen in europaischen Wohlfahrtsstaaten. Niedriglohne, staatliche Transfers und die Rolle der Familie


Книга "Armut von Erwerbstätigen in europäischen Wohlfahrtsstaaten. Niedriglöhne, staatliche Transfers und die Rolle der Familie".

9952 РУБ

похожие

Подробнее

Outlook Verlag (Hrsg.) BESCHLUSS DES RATES DER EUROPAISCHEN UNION vom 5. Dezember 2011 uber die Aufnahme der Republik Kroatien in Europaische Union


BESCHLUSS DES RATES DER EUROPÄISCHEN UNION vom 5. Dezember 2011 über die Aufnahme der Republik Kroatien in die Europäische Union; Stand 12.4.2018

3027 РУБ

похожие

Подробнее

Anika Erdmann CO2 Emmisionshandel und Umweltpolitik in der Unternehmenswirtschaft. Definitionen Handlungsvorschlage


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 2,7, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Kraftwerkstechnik und Energieversorgung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Emissionshandel als klimapolitisches Instrument erscheint deshalb besonders attraktiv, da er gleichzeitig zwei wesentliche Anforderungen an die Klimapolitik zu erfüllen verspricht - ökonomische Effizienz und ökologische Treffsicherheit. Ferner sind die Systemgrenzen eines Emissionszertifikatehandelssystems variabel - Emissionshandel kann sowohl regional, national als auch global betrieben werden. Die aktuellen politischen Verhandlungen zum Emissionshandel bewegen sich denn auch im Spannungsfeld regionaler, nationaler, europäischer und globaler Politik.Die Grundschwierigkeit beim Erstellen dieser Arbeit lag darin, dass die Verhandlungen zum Emissionshandel sowohl auf internationaler, europäischer als auch auf den diversen nationalen Ebenen in einem dynamischen und interdependenten Prozess begriffen sind. Die vorgelegte Untersuchung muss demzufolge eher als Augenblicksaufnahme denn als abgeschlossenes Gesamtbild der Debatte um den Emissionshandel bewertet werden.Klimawandel, weltweit wachsende Gefahren für Leib und Leben, Schäden für die Wirtschaft, von Versicherungen kaum noch tragbar. Aber auch neue Chancen für das Weltklima und die Wirtschaft - durch Emissionshandel? Der Emissionshandel - ein Königsweg, der wichtige ökologische und ökonomische Herausforderungen...

3002 РУБ

похожие

Подробнее

Marco Harfner CO2-Emissionshandel in der EU. Theorie und Probleme praktischen Umsetzung


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Umweltökonomie, Note: 1,7, Universität Hohenheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bachelorarbeit befasst sich mit dem CO2-Emissionshandel in der EU inklusive Theorie und Probleme der praktischen Umsetzung. Zunächst wird der Weg zum CO2-Emissionshandel aufgezeigt, indem die Bedeutung des globalen Klimawandels beschrieben und das Kyoto-Protokoll mit seiner Reaktion auf den Klimawandel näher erläutert wird.Der nächste Abschnitt befasst sich mit der hinter dem CO2-Emissionshandel stehenden Theorie. Diese beinhaltet den Grundgedanken des Emissionshandels (z.B. Probleme der Umwelt als öffentliches Gut), der Primärallokation von Emissionszertifikaten (Grandfathering-System und Versteigerung) und die umweltökonomische Bewertung durch ausgewählte Effizienzkriterien.Im Anschluss wird ein Blick auf die Entwicklung des CO2-Emissionshandels in der EU geworfen. Dies beinhaltet verschiedene Handelsperioden (1. Handelsperiode: 2005-2007, 2. Handelsperiode: 2008-2012, Ausblick auf die dritte Handelsperiode: 2013-2020) und eine Analyse der Preisentwicklung und mögliche Preistreiber.Am Ende der Arbeit werden ausgewählte Probleme der praktischen Umsetzung untersucht wie z.B. ungerechtfertigte "Windfall Profits" der Energiebranche, das Risiko des "Carbon Leakage" und Betrug im Rahmen des CO2-Emissionshandels. Das Fazit und ein Ausblick schließt die Bachelorarbeit ab.

5139 РУБ

похожие

Подробнее

Rita Bartl Europaische Kulturstrassen als Mittel zur Schaffung einer europaischen Identitat


Hape Kerkelings Buch „Ich bin dann mal weg. Meine Reise auf dem Jakobsweg" war ein Bestseller. Mit Humor und Spürsinn beschreibt der Komiker die Erfahrungen und Begegnungen, die er auf dem berühmten Pilgerweg gemacht hat.Im vorliegenden Text wird untersucht, inwieweit Kulturstraßen wie Pilgerwege als Kulturerbe dazu beitragen, eine europäische Identität zu schaffen. Zuerst wird der Frage nachgegangen, wie wichtig Kultur im politischen Einigungsprozess Europas war und ist und welche Rolle sie für die Schaffung einer europäischen Identität spielt. Im zweiten Teil der Studie steht die Geschichte des Jakobswegs und der Via Regia im Vordergrund. Beide Kulturstraßen werden im Hinblick auf ihre Entstehung, ihre Entwicklung und ihren ursprünglichen Zweck verglichen. Dabei wird auch auf die Bedeutung von Kulturstraßen zur Zeit des Mittelalters eingegangen.

6839 РУБ

похожие

Подробнее

Christian K. Der Europaische Emissionshandel. Ein marktwirtschaftliches Instrument fur eine mengenbasierte und kosteneffiziente Regelung von Treibhausgasen.


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich VWL - Umweltökonomie, Note: 1,7, Hochschule Bochum, Veranstaltung: Energie & Umwelt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die im Zuge der internationalen Klimaschutzbemühungen entstandenen umweltpolitischen Herausforderungen sind nicht erst ein Produkt des 21. Jahrhunderts, sondern die Folge einer im öffentlichen Diskurs stattfindenden Auseinandersetzung mit dem Begriff der Nachhaltigkeit und den Grenzen des Wachstums. Doch erst die Unterzeichnung des Protokoll von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen im Jahr 1997 markierte einen Quantensprung, der rechtsverbindliche Verpflichtungen zur Stabilisierung der Treibhausgaskonzentration in der Atmosphäre schuf.Die Etablierung des Emissionshandels für klimarelevante Treibhausgase zum 01.01.2005 innerhalb der Europäischen Gemeinschaft war nicht nur die konsequente Umsetzung zur Erreichung der Kyoto-Verpflichtungen. Es war ein Meilenstein der Europäischen Klimaschutzpolitik, der die Unternehmen erstmal dazu zwang die Nutzung natürlicher Ressourcen im Kontext ihrer Wertschöpfungsprozesse, einer ökonomischen und ökologischen Betrachtung zu unterziehen und Strategien zur Emissionsverringerung- und Handel zu entwickeln.Das Ziel meiner Arbeit ist es, die Funktion, die geschichtliche Entwicklung und die Vor- und Nachteile des Europäischen Emissionshandel darzulegen um die Frage zu klären, ob sich dieser als ein marktwirtschaftliches Instrument für eine mengenbasi...

2002 РУБ

похожие

Подробнее

Momtchil Michliachki Die Schlusselrolle der deutschen Stromwirtschaft im europaischen Emissionshandel


Das Klimasystem auf der Erde gerät langsam aus dem Gleichgewicht. Wissenschaftliche Studien belegen eindeutig, dass der anthropogene Faktor einen enormen Beitrag zur globalen Erderwärmung leistet. Mit dem Ziel dem laufenden Klimawandel entgegenzuwirken, haben sich zahlreiche Staaten mit dem Kyoto-Protokoll völkerrechtlich verpflichtet, ihre nationalen Treibhausgasemissionen gegenüber 1990 deutlich zu reduzieren. Um die effektive und kostengünstige Erreichung dieses Zieles zu sichern, sieht das Kyoto-Protokoll so genannte flexible Instrumente vor. Ein Beispiel ist der Emissionshandel. Aufgrund ihres enormen Anteils an den CO2-Emissionen sowohl in Deutschland als auch auf EU-Ebene, hat die deutsche Stromwirtschaft eine Schlüsselrolle im Emissionshandelssystem. Momtchil Michliachki nimmt dies als Ausgangspunkt und untersucht das Emissionshandelssystem aus industrieökonomischer Sicht; durchgeführt wird die Analyse am Beispiel der deutschen Energiewirtschaft mit Schwerpunkt auf der Stromerzeugung.

6189 РУБ

похожие

Подробнее

Friedrich Meili Der Gegenstand Und Die Tragweite Vier Europaischen Staatskonferenzen Uber Internationales Privatrecht. Rede, Gehalten VOR Dem Weltkongress Adv


Книга "Der Gegenstand Und Die Tragweite Der Vier Europaischen Staatskonferenzen Uber Internationales Privatrecht. Rede, Gehalten VOR Dem Weltkongress Der Adv".

9502 РУБ

похожие

Подробнее

Vanessa Bischler Die Geldpolitik der europaischen Zentralbank in Eurokrise. Auswirkungen auf den Wechselkurs des Euro


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 2, Private FernFachhochschule Darmstadt; Standort Pfungstadt, Veranstaltung: Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit Beginn der Eurokrise wurde der europäische Währungsraum vor eine große Herausforderung gestellt. Die Liquidität einiger Staaten war massiv gefährdet und die Gemeinschaftswährung dadurch bedroht. Besonders Griechenland konnte die Kredite für die hohen Staatsschulden nicht mehr bedienen. Bei der Bewältigung der Krise sollte vor allem die europäische Zentralbank und ihre Geldpolitik eine wichtige Rolle spielen. Diese Arbeit führt zunächst in einem kurzen Abriss in das europäische Finanzsystem ein. Dabei werden die europäische Währungsunion und die europäische Zentralbank näher vorgestellt. Im nächsten Kapitel wird die Vorstellung der europäischen Zentralbank intensiviert. Konkret werden die Geldpolitik und ihre Instrumente erläutert. Im Anschluss werden der Verlauf der Eurokrise und die Rolle der EZB dargestellt, bevor danach auf die konkreten Auswirkungen der Geldpolitik auf den Euro Wechselkurs eingegangen wird. Dabei liegt der Fokus auf dem Wechselkurs des Euro zum US Dollar. Am Ende dieser Arbeit stehen ein Fazit und ein Ausblick für eine mögliche Entwicklung der Rolle der europäischen Zentralbank in der Eurokrise. Ziel dieser Arbeit ist dabei, einen Überblick über die wichtigsten Fakten mit dem Fokus auf der EZB zu geben. Im Gegenz...

2002 РУБ

похожие

Подробнее

Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der ...

Dagmar Sibyl Steuwer studierte an der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus und der Freien Universität (FU) Berlin Umwelt- und Ressourcenmanagement sowie europäische Umweltpolitik.

Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der ...

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der Untersuchung der Einführung marktwirtschaftlicher Instrumente in der europäischen Klima- und Energiepolitik. Derzeit promoviert die Autorin im Fachbereich Politikwissenschaft an der Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) der FU Berlin zum Thema „Weiße Zertifikate in Europa“.

Der europäische Emissionshandel und die Rolle der ...

Der europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission : eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy-Wandels. [Dagmar Sibyl Steuwer] [Dagmar Sibyl Steuwer] Your Web browser is not enabled for JavaScript.

Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der ...

Das Europäische Emissionshandelssystem stellt eine Zäsur in der europäischen Umwelt- und Energiepolitik dar. Zum ersten Mal werden Stromunternehmen und Betriebe aus energieintensiven Industriebranchen zu Co2-Einsparungen verpflichtet. Damit wird das klimaschädliche Gas auch zum ersten Mal mit

Sibyl steuwer der europaische emissionshandel und die rolle der europaischen. Sibyl Steuwer - ibidem.eu

Sibyl Steuwer Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission Eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy Wandels

Sibyl Steuwer - ibidem.eu

Sibyl Steuwer Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission Eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy Wandels

Ist Europa bereit für smarte Gebäude? - bpie.eu

Oliver apf Dr. Sibyl D. Steuwer aximilian amezani udit ockat Um ein klimafreundliches Energiesystem zu erreichen, muss Europa kontinuier­ lich und in hohem Maße in Energieeffizienz investieren.

Autor Danyel Reiche - ibidem.eu

Sibyl Steuwer Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission Eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy Wandels . 24,90 € ibidem. 154 Seiten. Das Europäische Emissionshandelssystem stellt eine Zäsur in der europäischen Umwelt- und Energiepolitik dar. Zum ersten Mal werden Stromunternehmen und Betriebe aus energieintensiven Industriebranchen ...

Streitthema Energiewende - Wochenschau Verlag

Architekturfehler der Energiewende: Die fehlende europäische Dimension und die Auswirkungen auf Deutschlands Nachbarn und die gemeinsame Energiepolitik der EU 5.

Aspekte der Energiewende aus sozialwissenschaftlicher ...

Dr. Sibyl Steuwer Freie Universität Berlin Reihenherausgeber acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e. V. (Federführung) ... als Teil einer nationalen und europäischen Governance-Architektur thematisiert. Da-mit werden die heterogenen Befunde aus den verschiedenen sozialwissenschaftli- chen Disziplinen in einen größeren Zusam-menhang integriert. Die Autorinnen und Autoren ...

[PDF] Grundrechte in der Europäischen Union - Free ...

Europäischer Grundrechtsschutz nach dem Verfassungsvertrag, AVR 43 (2005), 129 ff. Der Schutz der Grundrechte durch den EuGH, NJW 2005, 3459 ff. Enlargement, the European Constitution and Administrative Law, ICLQ 53 (2004), 969 ff. Geschriebene und ungeschriebene Regeln des europäischen Verwaltungsrechts, in: Köck, Heribert Franz/Lengauer, Alina Maria/Ress, Georg (Hrsg.), Europarecht im ...

Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der ...

Buy Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission: Eine Akteurszentrierte Analyse Zur Untersuchung Eines Policy Wandels: Volume 1 (Ecological Energy Policy) by Sibyl Steuwer, Danyel Reiche (ISBN: 9783898217934) from Amazon's Book Store. Everyday low prices and free delivery on eligible orders.

Sibyl Steuwer • Forschungszentrum für Umweltpolitik ...

Das Erkenntnisinteresse des Dissertationsprojektes ist die Erklärung der Einführung eines neuen Policy Instrumentes im Bereich der Endenergiesektoren - der so genannten Weißen Zertifikate in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Mittels einer vergleichender Policy-Analysen sollen die Gründe für die Wahl dieses Policy-Instrumentes im Endenergiebereich ermittelt und vor dem Hintergrund eines Europäischen Trends hin zu Marktbasierenden Policy-Instrumenten erklärt werden.

DBU - Stipendiat: Dr. Sibyl Steuwer | Hybrid Instruments ...

Stipendiatin/Stipendiat: Dr. Sibyl Steuwer Weiße Zertifikate in Europa In der Dissertation wird die Einführung von Energiesparverpflichtungen mit (handelbaren) Zertifikaten im Bereich der Endenergieeffizienz, den so genannten Weißen Zertifikaten untersucht.

politische bildung Beiträge zur t Energiewende Mit ...

Sibyl 0. Steuwer: Instrumente der Energiewende 46 1. Einleitung 2. Instrumente zur Förderung erneuerbarer Energien 3. Das Europäische Emissionshandelssystem. CO -Preis mit Signalwirkung'' 4. Steuerung der Nachfrageseite. Instrumente für Energieeffizienz 5. Diskussion und Ausblick Nils aus dem Moore/Christoph M Schmidt: Die Energiewende finanzierbar gestalten. Konsistente Ziele formulieren ...

Sibyl Steuwer • Comparative Politics / Environmental ...

Steuwer, D.S. (2007): Der europäische Emissionshandel und die Rolle der Europäischen Kommission: eine akteurszentrierte Analyse zur Untersuchung eines Policy Wandels. ibidem: Stuttgart. Steuwer, D.S. & Reiche, D. (2006): Möglichkeiten und Grenzen der Förderung von Blockheizkraftwerken auf kommunaler Ebene, in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 9/ 2006, S. 8-11.

Sibyl steuwer der europaische emissionshandel und die rolle der europaischen. Der Europäische Emissionshandel und die Rolle der ...

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der Untersuchung der Einführung marktwirtschaftlicher Instrumente in der europäischen Klima- und Energiepolitik. Derzeit promoviert die Autorin im Fachbereich Politikwissenschaft an der Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) der FU Berlin zum Thema „Weiße Zertifikate in Europa“.

Paul Weismann Europaische Verwaltungsgeschichte. Am Beispiel der Europaischen Kommission, Regulierungsagenturen und Komitologie


Gegenstand dieser Studie ist die Bürokratie der EWG/EG/EU. Dabei wird die historische Entwicklung der wesentlichen Elemente dieser Bürokratie - in organisatorischer Hinsicht heißt das: der Europäischen Kommission und ausgewählter anderer Einrichtungen - beleuchtet. Das vordergründige Ziel ist es, die institutionelle (organisatorischer Wandel) und personelle (prägende Persönlichkeiten) Entwicklung der Kommission nachzuzeichnen und zu analysieren, sowie die Motive für die Gründung von Komitologie-Ausschüssen einerseits und von Regulierungsagenturen andererseits zu erforschen. Auf Grundlage dieser Untersuchung werden die hier behandelten Verwaltungseinrichtungen im Sinne von Max Webers Idealtypen der Herrschaft klassifiziert. Schließlich werden aus den gewonnenen Erkenntnissen allgemeine Tendenzen in der Verwaltungsgeschichte der EWG/EG/EU abgeleitet.

4739 РУБ

похожие

Подробнее

Aytekin Sesli Der CO2-Emissionshandel. Funktionsweise und aktuelle Probleme


Der Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) publizierte im diesjährigen Sachbestandsbericht über den Klimawandel und die dazugehörigen Einflussfaktoren die Ergebnisse seiner fünften Analyse. Sie verweisen auf unterschiedliche Veränderungen der Atmosphäre, die mit hoher Gewissheit durch anthropogene Bestimmungsfaktoren verursacht werden. Seit dem 20. Jahrhundert verschlechtert sich bis zum heutigen Zeitpunkt die Klimasituation. Diese fortschreitende Wandlung führt in der Folge zu einer Erhöhung der Meeresspiegel, Erwärmung der Weltmeere und weiteren divergenten Klimaereignissen. Ausschlaggebend für die Klimaänderung ist der Ausstoß von Treibhausgasen (THG). Um den Folgen des Klimawandels entgegenzuwirken, bedarf es einer Minderung der THG auf globaler Ebene. Der Emissionshandel ist ein umweltpolitisches Instrument, um den Ausstoß von THG zu steuern.Ob die Reduktion der THG-Emissionen mit Hilfe des Instrumentariums Emissionshandel erzielbar und auf diese Weise der Klimawandel aufzuhalten ist und ob der Emissionshandelssystem langfristig den Klimaschutz vorantreiben wird oder es ein wirkungsloses Instrument darstellt, das von der Politik geschaffen wurde, um Umweltschützer und die Bevölkerung mit einem scheinbar funktionierenden Schädigungsrechtehandel zu beschwichtigen wird im vorliegenden Buch behandelt. Darüber hinaus werden dem Leser die Funktionsweise und der Erkenntnisstand des Emissionshandels nähergebracht. Aufgrund der Schwierigkeiten in der Einführungsphase de...

6839 РУБ

похожие

Подробнее

Die Parteien in der Bundesrepublik Deutschland und die Rolle DDR


Книга "Die Parteien in der Bundesrepublik Deutschland und die Rolle der Parteien in der DDR".

9177 РУБ

похожие

Подробнее

Tatjana Bansemer Manno. Ist Die Frau Der Rede Wert.


Die vorliegende Arbeit thematisiert die durch die Frauenbewegung begründete Sichtbarkeit der Frau im Hinblick auf die Linguistik und ihrer Rolle im Sprachsystem. Im Vordergrund steht hierbei die Frage, inwiefern die Frauenbewegung zu dem Stimmrecht der Frauen und ihrer Selbstständigkeit beigetragen hat und ob ein sprachlicher Aspekt vorhanden ist, der dies belegt. Die Intention der Autorin zur vorliegenden Thematik liegt hierbei begründet in der Feststellung, dass Frauen die ihnen zugestandene und erkämpfte Selbstständigkeit häufig aufgeben und sich in ihre vor der Frauenbewegung existente Rolle einfügen. Diesbezüglich werden sowohl Aspekte des Feminismus beleuchtet und die Frauenbewegung dahingehend untersucht, inwieweit sie mit der Linguistik im Hinblick auf die Sichtbarkeit der Frau in der Sprache zusammenhängt, als auch die Anfänge der feministischen Sprachwissenschaft dargelegt und sich der Rolle der Frau im Sprachsystem gewidmet.

3689 РУБ

похожие

Подробнее

Richard Courant Die Bedeutung Der Modernen Mathematischen Rechenmaschinen Fur Mathematische Probleme Hydrodynamik Und Reaktortechnik. Rolle Komplexen Zahl


Книга "Die Bedeutung Der Modernen Mathematischen Rechenmaschinen Fur Mathematische Probleme Der Hydrodynamik Und Reaktortechnik. Die Rolle Der Komplexen Zahl".

9477 РУБ

похожие

Подробнее

Andreas Belschner Die Rolle der Beitrittskandidaten im Europaischen Verfassungskonvent - zwischen Mitsprache und Machtlosigkeit


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (Institut für Politikwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beleuchtet die Rolle der Beitrittskandidaten zur Europäischen Union in diesem bis zum heutigen Zeitpunkt wenig erforschten „Konvent über die Zukunft Europas".Die Leitfrage dieser Arbeit lautet: Inwiefern konnten die im Konvent vertretenen Beitrittskandidaten Zypern, Malta, Ungarn, Polen, Rumänien, Slowenien, Lettland, Estland, Litauen, Bulgarien, die Tschechische Republik, die Slowakei und die Türkei die Arbeitsweise und die Ergebnisfindung des Konvents beeinflussen?Diese Frage wird unter den Aspekten der Mitsprache und der Nutzung möglicher Zugeständnisse betrachtet und im Rahmen der Integrationsforschung angelegt.

1527 РУБ

похожие

Подробнее

Juliane Twieg Die Rolle der nationalen Parlamente in europaischen Integration vom EGKSV bis zum Vertrag von Lissabon


Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 10,5, Freie Universität Berlin (Rechtswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit widmet sich der Rolle der nationalen Parlamente (NP) in der europäischen Integration. Dazu soll zunächst untersucht werden, welche Funktion einem Parlament im nationalen Kontext grundsätzlich zugedacht ist, und ob es diese auch im europäischen Bereich ausüben kann (unter: A.II). Außerdem soll anhand der historischen Entwicklung der Europäischen Gemeinschaft (EG), Kompetenz- und Bedeutungsverluste der nationalen Parlamente untersucht, aber auch europäische Gegenmaßnahmen dargestellt werden. Deren Verhältnis wird sich als entscheidend für die (noch) bestehende Rolle der nationalen Parlamente erweisen (unter: B.I und II). Die These, dass die NP als politische Akteure in der EG das sogenannte Demokratiedefizit beseitigen könnten, soll allerdings nur am Rande behandelt werden.Aber auch ein Vergleich des nationalen Verfassungsrechts ausgesuchter Staaten soll Veränderungen und Anpassungen der nationalen Parlamente im innerstaatlichen Bereich nachvollziehen und deren Möglichkeit der Ein-flussnahme z.B. auch durch Kooperation überprüfen (unter: B.III).Abschließend wird ein Blick auf die zukünftigen Regelungen der Europäischen Union (EU) in Bezug auf die NP geworfen (unter: B.IV), eine endgültige Wertung ihrer Rolle vorgenommen und mögliche Tendenzen skizziert (unter: C).

1789 РУБ

похожие

Подробнее

Fynn Petzold Das Europaische System der Zentralbanken ESZB und die Zentralbank als Organisation sowie deren Aufgabenfelder


Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Sprache: Deutsch, Abstract: "Hüterin des Euro" - damit ist die Rolle der Europäischen Zentralbank (EZB) innerhalb des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB) oftmals treffend, jedoch längst nicht umfassend genug formuliert. In dieser Ausarbeitung werden die Organisationsstrukturen und Aufgabenfelder der Europäischen Zentralbank sowie der Aufbau und der Auftrag des Europäischen Systems der Zentralbanken untersucht. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Verbindungen zwischen den bestehenden Systemen innerhalb der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) genauer beleuchtet.Das Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit ist die Annäherung an die Strukturen und Besonderheiten der europäischen Währungspolitik und ihrer wichtigsten Institutionen und Einrichtungen. Hierbei sollen auch die Aufgabenfelder Gegenstand der Analyse werden, wohingegen die geldpolitischen Instrumente lediglich oberflächlich betrachtet werden, da der Schwerpunkt dieser Ausarbeitung auf den vorher genannten Aspekten liegt. Außerdem werden die nicht unumstrittene Geldpolitik der EZB, der Vorwurf der Kompetenzüberschreitung im Zuge der „Eurorettung" sowie der damit verbundenen „Niedrigzinspolitik" kritisch reflektiert.

2164 РУБ

похожие

Подробнее

Europa, europaische Integration und Eurokrise. Offentliche Meinung, politische Einstellungen politisches Verhalten im Mehrebenensystem der Europaischen Union


Книга "Europa, europäische Integration und Eurokrise. Öffentliche Meinung, politische Einstellungen und politisches Verhalten im Mehrebenensystem der Europäischen Union".

7852 РУБ

похожие

Подробнее

Supranationalitat und Demokratie. Die Europaische Union in Zeiten der Krise


Книга "Supranationalität und Demokratie. Die Europäische Union in Zeiten der Krise".

5202 РУБ

похожие

Подробнее

Manuel Gust Der europaische Emissionshandel als Instrument des Klimaschutzes. Darstellung und kritische Wurdigung


Der Treibhauseffekt ist an sich nicht klimaschädlich, sondern ein autonom ablaufender Prozess. Die Gase Wasserdampf, CO2 und CH4 sind von Natur aus in unserer Atmosphäre vorhanden. Das wichtigste Treibhausgas für den Treibhauseffekt ist Wasserdampf, gefolgt von dem Gas CO2 und den Gasen CH4, O3 und Lachgas. Die beiden in der Atmosphäre am häufigsten vorkommenden Gase, Stickstoff mit 78 % und Sauerstoff mit 21 %, haben fast keinen Einfluss auf den Treibhauseffekt.Die Sonne ist verantwortlich für das Klima auf der Erde. Sie strahlt Energie in Form von kurzwelligen Strahlen aus. Diese befinden sich im sichtbaren oder angrenzenden Bereich, wie z. B. das ultraviolette Licht. Zirka ein Drittel der ausgestrahlten Energie wird direkt von der Obergrenze der Erdatmosphäre reflektiert. Die anderen zwei Drittel werden in geringem Maße durch die Atmosphäre und durch die Erdoberfläche aufgesogen. Um mit den Strahlungen der Sonne im Gleichgewicht zu bleiben, strahlt die Erde langwellige Strahlen wie Infrarotstrahlung zurück ins Weltall. Sie kommen zustande, weil die Erde viel kälter ist als die Sonne. Die Strahlen werden von der Atmosphäre und den Wolken absorbiert, zur die Erde zurückgestrahlt und erhöhen somit die Temperatur der Luft. Dies ist der sogenannte Treibhauseffekt.Dass die Strahlen reflektiert werden, geschieht nicht von allein; die oben erwähnten Treibhausgase nehmen maßgeblichen Einfluss auf den Treibhauseffekt. Die Treibhausgase lassen die Strahlen der Sonne durch, jedoch nic...

6727 РУБ

похожие

Подробнее

Carsten Freitag Wie agiert und funktioniert die Europaische Kommission. Ist Kommission ein unabhangiger Akteur oder Moderator der Nationalstaaten.


Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Institut für Politikwissenschaft), 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Europäische Union besitzt als supranationale Struktur keine Regierung im staatlichen Sinne, die Europäische Kommission übernimmt die Aufgabe als ausführendes Organ, als Exekutive der Europäischen Union. Im institutionellen Gefüge der Union wird ihr eine dominante Rolle zugeschrieben. Hier ergibt sich die Frage nach Rolle und Funktion der Kommission. Wie lässt sich ihr Handeln beschreiben, was tut die Kommission? Welche Rolle fällt ihr in Europa zu?Diese Fragen sind wichtig für das Verständnis der Kommission, denn ihre Zusammensetzung, ihre Macht und Instrumente haben erheblichen Einfluss auf viele Entscheidungen in Europa.Eine der vorherrschenden Theorien der europäischen Integration, der Intergouvernementalismus bezeichnet die Nationalstaaten als die primären Akteure auf der internationalen Ebene und auch insbesondere auf der europäischen Ebene. Demnach bestimmen starke intergouvernementale Institutionen, hauptsächlich die staatlichen Regierungen, die Entscheidungsfindung auf europäischer Ebene. Der Einfluss supranationaler Einrichtungen, wie der Kommission, wird als gering erachtet, sie werden nicht als unabhängige Akteure betrachtet. Im Bezug auf dieses Postulat soll hier eine der wichtigen ...

1627 РУБ

похожие

Подробнее

Nicole Haak Die europaische Wahrungsunion - Motor der europaischen Integration.


Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Globalisierung, pol. Ökonomie, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Die Europäische Union als regionaler und internationaler Akteur, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Was ist Integration?Um die tiefere Bedeutung der Europäischen Währungsunion zu begreifen, ist es unabdingbar die Gründe die dazu führten aufzuzeigen und die Rolle der Währungsunion als „Integrationsmotor" der Europäischen Union zu untersuchen. In diesem Zusammenhang werden zu Beginn erst einmal die Begrifflichkeiten, wie Integration und Integrationstheorie zu klären sein. Um klare Definitionen zu erhalten, wird auf verschiedene Autoren und ihre Darstellungen zurückgegriffen. Im zweiten Abschnitt werden die drei großen politischen Integrationstheorien Funktionalismus, Föderalismus und Neofunktionalismus erklärt und ihre jeweiligen Stärken und Schwächen genannt. Der dritte Teil dieser Arbeit beschäftigt sich explizit mit der Europäischen Währungsunion. So werden die wichtigsten historischen Etappen dieses einzigartigen Unterfangens bis hin zur gemeinsamen Währung aufgezeigt. Im Anschluss sollen die politischen und ökonomischen Gründe und Ziele die zu einer Währungsunion führen analysiert werden. Der nachfolgende Gliederungspunkt wird sich mit Dänemark, Schweden und Großbritannien und ihr Verhältnis zum Euro beschäftigen. Sie...

1364 РУБ

похожие

Подробнее

Комментарии



Подпишитесь на новые товары в bamlavenut.tk